MAXIM THEATER

 

DAS TRANSKULTURELLE, PARTIZIPATIVE UND KRITISCHE THEATER IM LANGSTRASSENQUARTIER ZÜRICHS.

 

 

 

 

AKTUELL

 

16. Februar 2018:

WIR SUCHEN FÜR UNSER SPRACHKAFFEE EINE/N DEUTSCHSPRACHIGE/N GASTGEBER/IN, DER/DIE LUST UND ZEIT HAT, JEWEILS DONNERSTAGS VON 17 BIS 18.45 KAFFEE UND TEE ZU TRINKEN, GUETZLI ZU ESSEN UND DEUTSCH ZU SPRECHEN!

MELDET EUCH UNTER: buero@maximtheater.ch

 

DAS MAXIM IMPRO TRAINING FÜR FORTGESCHRITTENE GEHT AM 7. MÄRZ WEITER! ES HAT NOCH FREIE PLÄTZE!

IN EIGENER SACHE: NEIN ZU NO BILLAG!

 

 

27. November 2017:

DAS MAXIM THEATER ERHÄLT DEN ANERKENNUNSBEITRAG KULTURELLE TEILHABE DES KANTON ZÜRICHS.

DAS MAXIM  FREUT SICH SEHR ÜBER DIESEN PREIS UND DANKT ALLEN, DIE DIES MÖGLICH GEMACHT HABEN!


  

 

SPIELEND DEUTSCH LERNEN

Im diesem Sprech- und Theaterkurs spielen die Teilnehmenden Theater und lernen dabei, sich in der deutschen Sprache auszudrücken. Der neue Kurs beginnt am 26. Februar. Anmeldung erfolgt nach dem 1. Kurstag.

 

SPIELEND UND SINGEND DEUTSCH LERNEN

Mit Gesang und Bewegung lernen die Teilnehmenden, sich in der deutschen Sprache auszudrücken. Der neue Kurs beginnt am 27. Februar. Anmeldung erfolgt nach dem 1. Kurstag.

WHO THE HELL IS HEIDI?

 

Das erste Gastspiel der MAXIM Produktion am 1. und 2. März in Basel! 

Weitere Daten der Tournee im März und April 2018.

UTOPIEN BRAUCHT DER MENSCH

IMAGINE – ein Blick in die Zukunft.

Mit TAMARA FUNICIELLO

Am 28. Februar 2018, 20 Uhr im MAXIM Theater.

 

SPRACHKAFFEE JEDEN DONNERSTAG

 

SPIELPLAN 2018