«HERZLICHST, EINE FRAU.

+ VIELEN DANK!»

Ein Projekt im Rahmen von ZWISCHENRÄUME_RESTART.

 

Eine kleine Reise zur gelebten Dankbarkeit im Alltag als Potpourri aus Lebensphilosophien, Lebensweisheiten, Zuckersprüchen, Analysen und Zungenbrechern, auf unterschiedliche Art und Weise vorgetragen.

 

Projekt Birgit Ines Kohler / Tanz Zully Raschle / mit Laura Huonker, Gabi Mengel


Unterstützt von der Fachstelle Integration des Kantons  Zürich

14. Februar 2020 / 19.30 Uhr, Premiere

Ort: MAXIM Theater, Ausstellungsstrasse 100, 8005 Zürich (beim Limmatplatz)

 

16. Februar 2020 / 15 Uhr, Vorstellung

Ort: MAXIM & Co. Seebach „Internationalhof“, Schaffhauserstrasse 463, 8052 Zürich-Seebach (beim Seebacherplatz)

 

Eintritt: freier Beitrag

Kleiner Barbetrieb



Gast von HelloWelcome im Kleintheater Luzern

 

Die Kurdin und Alevitin Ruken Şahan ist mit ihrem Erzähltheater zu Gast in Luzern. Sie nimmt das Publikum mit auf eine emotional-philosophische Reise, verwebt Erinnerungen und Aktualität und berichtet von ihrer Suche nach einem Zuhause.

10. Februar 2020 / 20 Uhr

 

Eintritt: CHF 25.00 / CHF 5.00 (Geflüchtete)

Kein Vorverkauf. Nur Abendkasse.

 

Ort: Kleintheater Luzern, Bundesplatz 14, 6003 Luzern



Die Teilnehmer*innen der MAXIM-Sprachkurse «Singend Deutsch lernen» und «Spielend Deutsch lernen» zeigen ihre Werkschau des Wintersemester 2019/2020: «Willkommen» - eine Komödie von Hübner/Nemitz und «(K)Ein zeitloses Wunschkonzert»!

8. Februar 2020 / 20 Uhr



Dieses neue Format ist ein Training mit zwei Profis aus der MAXIM Community. In ihrer Arbeit vereinen sie Techniken des Schauspiels und der Bewegung von hier und aus ihrem Kulturkreis.

 

Leitung: Urbain Guiguemdé, Musiker und Schauspieler (Burkina Faso) / Taylan Uysal, Schauspieler und Theaterpädagoge (Türkei).

29. Januar 2020 / 19 Uhr

 

Kosten: Das Atelier-Training ist kostenlos.

Mitgliedschaft empfohlen.

 

Anmeldung: buero@maximtheater.ch oder komm einfach im MAXIM Theater (Ausstellungsstrasse 100, 8005 Zürich) vorbei.



Ein Film des in der Schweiz wohnhaften kurdisch-iranischen Regisseurs über Sybille (40), Jann (20), das Alter und die Liebe - sein erster Spielfilm!

24. Januar 2020 / 19 Uhr



Alles zum neuen MAXIM-Programm im 2020: Wir führen ins Jahresthema ein und stellen die bevorstehenden Projekte vor.

22. Januar 2020 / 19 Uhr



«Machines» - ein Film von Rahul Jain (2016)

 

Die Filmvorführung wurde organisiert von der Regionalgruppe Zürich von Public Eye. Mit anschliessendem Kurzreferat zur Clean Clothes Campaign und Infos zur Konzernverartwor-tungsinitiative.

17. Januar 2020 / 18.30 Uhr



Das MAXIM Theater feiert sich selbst –

mit und dank euch!

 

Bar, Essen, Quiz, DJs, ... Wir essen zusammen („Apéro riche"), lösen Quizfragen und tanzen. Nicht zu verpassen: das Konzert von „The Nozez“ – die balkan-strassen-gipsy-chabis-party-jazz band aus Züri!

 

... für MAXIMer*innen und Freund*innen des MAXIM Theater!

10. Januar 2020 / ab 19.30 Uhr



Newsletter abonnieren? Bitte E-Mailadresse unten einfügen. Vielen Dank!

Subscribe

* indicates required

MAXIM Theater

Ausstellungsstrasse 100

8005 Zürich, Schweiz

buero@maximtheater.ch

 0041 43 317 16 27

 Instagram