FILMABEND: "TRUE COST"

Veranstaltung im Rahmen von ZWISCHENRÄUME – in Zusammenarbeit mit Public Eye mit anschliessender Diskussion

Geschlechtsspezifische Gewalt ist neben vielen anderen Menschenrechtsverletzungen ein anhaltendes Problem im Rahmen westlicher Konsumgüterproduktion. Besonders im Zusammenhang mit Kleiderproduktion leiden tagtäglich junge Frauen unter schrecklichen Bedingungen in den Herstellerfabriken.

 

Der Film The True Cost thematisiert diese Problematik und nähert sich ihr aus verschiedenen Blickwinkeln an – er verfolgt den Weg unserer Kleidung vom dunkelsten Slum bis auf die Laufstege in Mailand, Paris und New York.

 

Im Anschluss an die Filmvorstellung können Fragen mit Vertreter*innen der NGO Public Eye, die sich im Netzwerk der Clean Clothes Campaign (Kampagne für saubere Kleidung) engagieren, diskutiert werden.

 

MAXIM Theater

Ausstellungsstrasse 100, 8005 Zürich