Annäherung ans Forumtheater mit Katia Franco Hofacker

Am 25. September 2018 letzte Möglichkeit, beim Kurs noch einzusteigen!


Hast du Lust, Theater zu spielen? Und eine neue Art von Theater zu erleben?         

Forumtheater ist eine Form des interaktiven Theaters, das zum Ziel hat, Theater für alle erreichbar zu machen – als Mittel des Dialogs und um die soziale Realität zu verändern. Forumtheater ist eine Technik, bei der die inszenierten Stücke auf persönlichen Situationen und Erfahrungen der SchauspielerInnen basieren. Durch das Spielen von Forumtheater kann man nicht nur eine neue Theatertechnik lernen, sondern man lernt auch zu improvisieren, zu diskutieren, neue Blickwinkel einzunehmen, und neue (soziale und politische) Sichtweisen zu entwickeln.

 

Das Projekt von Katia Franco Hofacker bringt den Teilnehmenden das Forumtheater näher. Sie leitet es im Rahmen ihrer Abschlussarbeit des CAS Theaterpädagogik.    
     

Ab 4. September, jeden Dienstag von 19.00 - 21.30 Uhr. Bis Anfang Dezember, mit Schlussaufführung.  

Jeder kann mitmachen, Vorkenntnisse im Theaterspielen nicht nötig!

Teilnahme kostenlos. Anmeldung über buero@maximtheater.ch