The glass is full

CHRISTINA & THIAGO

 

Workshop „Bühne im Konflikt“!

Christina & Thiago, sind ein Duo, das Tanz, Theater, politische Fragestellungen und biographisches Material miteinander verbindet. In diesem Workshop möchten sie ihren kreativen Prozess des Stückes „The Glass Is Full“ und ihre „Methoden“ mit allen teilen. "Wir lernen brasilianische Tänze, fragen uns, woher wir kommen, entdecken das politische Potential im Clown und verbinden Text und Tanz."


Aufführung "The Glass Is Full"
„The Glass Is Full“ („o copo esta cheio“) ist ein szenisches
Experiment, das mit Bildern und Gesten die Erfahrung der Andersartigkeit reflektiert. Zwei Menschen mit verschiedener Herkunft treffen sich und beziehen sich auf kleinstem Raum aufeinander. Wie beeinflusst das Gefühl, sich fremd zu fühlen, eine Beziehung? Ein choreographischer Widerspruch zwischen Satire und politischer Kritik, Cabaret und zeitgenössischem Tanztheater.

Ein Raum in Transformation. Mit Zusammenstössen und Spannungen. Ein Raum der Zuneigung. Ein Raum, wo sich zwei einander ausstellen, um
einen gemeinsamen Raum zu schaffen. Ein horizontaler Blick. Sich zu zeigen, heisst einen Raum in uns und um uns herum zu kreieren. Durch die Präsenz des anderen heilen, verstehen und inspirieren wir uns. Dieses Stück ist ein Ort der Reflexion über die physischen und affektiven Grenzen einer Beziehung. Hautfarbe, soziale Klasse, sexuelle Identität, Lebenserfahrung; Konfliktpotential, Integration oder Normalität?

Workshop

9. August von 17.00 bis 20.00 Uhr / 10. August von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Die Aufführung von "The Glass Is Full" ist am 10./11. August 2019 um 19.00 Uhr im MAXIM Theater zu sehen.

 

Eintritt Freier Beitrag

 

Bezüglich Anmeldung und Fragen: ocopoestacheio@gmail.com

 

www.instagram.com/the_glass_is_full/