KULTURGUERILLA

UNTERWEGS INS THEATER

Dienstag

13. Dez. 2022

20:00 Uhr



Die Kulturguerilla unterwegs ins Theater diskutiert darüber, wie zugänglich Theatervorstellungen für ein diverses Publikum sind und welche Inhalte uns auf der Bühne individuell interessieren. 

Gemeinsam besuchen wir verschiedene Inszenierungen an Theatern in Zürich und versuchen uns anhand von Recherche einen Überblick über die Theaterlandschaft im Raum Zürich zu verschaffen.

Über Praxis und Theorie nähern wir uns dem Medium Theater:  Zum einen trainieren wir verschiedene Imaginations-/Körper-/Stimm-/Sprech-/Schreib- und Improvisationsübungen und versuchen ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie es ist, selbst auf einer Bühne zu stehen.

Ausgangslage ist die Inszenierung „EWS - der einzige Politthriller der Schweiz“ (Regie, Dramaturgie & Konzept: Piet Baumgartner, Julia Reichert) am Theater Neumarkt. Auf dieses Stück entwickeln wir eine szenische Antwort. Nach ausgiebiger Auseinandersetzung mit Inhalt und Form eignen wir uns einzelne Elemente der Inszenierung an und überschreiben die Erzählung von EWS und der SVP mit unseren eigenen ungehörten Inhalten. 

 

Künstlerische Leitung: Karlotta Mix

Künstlerische Supervision: Jasmine Hoch

Projektleitung: Edita Škalic

 

 

Mit Stefano Agnolin, Pierre Menard, Lilith Khaleian, Irina Liezhentseva,  Tenzin Norgyal, Andrea Shi-Steiger

 

 

MAXIM Theater

Ernastrasse 20, 

8004 Zürich 

Tel.  +41 43 317 16 27

buero@maximtheater.ch

 

KONTOINFORMATIONEN

ZKB 8010 Zürich,

IBAN CH11 0070 0110 0009 3326 2

BIC/SWIFT: ZKBKCHZZ80A

Verein MAXIM Theater