GESUCHT: Praktikant*in in allen administrativen und produktionellen Bereichen des Theaterbetriebes (60- 80%)

Das MAXIM Theater in Zürich ist das interkulturell engagierte Theater der Stadt. Im MAXIM Theater spielen Laien und ausgebildete Künstler*innen aus allen Teilen der Welt. Das MAXIM produziert seit 2006 Theater-, Tanz- und Videoproduktionen und veranstaltet Lesungen und Diskussionsforen zu aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen in einem Quartier, in welchem schon seit Jahrzehnten ein grosser Anteil von Zugewanderten lebt.

 

Für die Mitarbeit bieten wir ab dem 24. Februar 2020 für 12 Monate eine Praktikumstelle (60- 80%) in allen administrativen und produktionellen Bereichen des Theaterbetriebes.

 

Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei der Konzeptgestaltung, beim Erstellen von Gesuchen/Fundrising sowie beim Verfassen von Zwischen- und Schlussberichten
  • Betreuung der Webseite und Social Media
  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen (Logistik, Ablauf und Gästebetreuun)
  • Allgemeine Büroarbeiten, Mailkorrespondenz
  • Betreuung von Teilnehmenden

Anforderungen:

  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse sowie Kenntnisse in einer weiteren Sprache von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Offfice-Produkte (Word, Excel). Kenntnisse in einem Grafikprogramm von Vorteil
  • Interesse an Theater und an der Arbeit mit Menschen unterschiedlicher kultureller Hintergründe
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Selbständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Belastbarkeit während der Theateraufführungen und damit verbunden die Bereitschaft, auch abends und an Wochenenden zu arbeiten
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Wohnhaft in Zürich

Wir bieten:

  • Einblick in die Organisation eines kleinen, aber sehr aktiven interkulturellen Theaterbetriebs. Sorgfältige Einführung, Gestaltungsfreiraum in einem hochmotivierten Team bestehend aus der Geschäftsleitung und Regisseur*innen und Spieler*innen. Flache Hierarchien und ein offenes Arbeitsklima.
  • Praxis in Projektmanagement und Einblick in alle Produktionsabläufe während einer ganzen Produktion.
  • Vergütung: CHF 1000.--. (Bei 60% Anstellung/pro Monat.)

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post ab sofort bis 13. Februar 2020 an:

Claudia Flütsch

buero@maximtheater.ch

MAXIM Theater, Ausstellungsstrasse 100, 8005 Zürich I www.maximtheater.ch


Newsletter abonnieren? Bitte E-Mailadresse unten einfügen. Vielen Dank!

Subscribe

* indicates required

MAXIM Theater

Ausstellungsstrasse 100

8005 Zürich, Schweiz

buero@maximtheater.ch

 0041 43 317 16 27

 Instagram