Ich erzähle meine Geschichte


 

Kursbeginn: 7. April 2021

Jeden Mittwoch von 18.00-20.45 Uhr bei Femia an der Kalkbreitestrasse 37, (Haus im Hinterhof), 8003 Zürich.

 

ICH ERZÄHLE MEINE GESCHICHTE – Deutsch lernen beim Sprechen und Schreiben über die eigene Biografie

 

Der Kurs ICH ERZÄHLE MEINE GESCHICHTE richtet sich an Erwachsene, die von ihrer Kindheit, ihrer Migration und ihrem Leben in der Schweiz erzählen und dabei ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten. Sprechen und Schreiben stehen im Zentrum. Deutschkenntnissen ab B1 sind erforderlich. Jolanda Piniel, eine erfahrene Deutschlehrerin, leitet den Kurs.

 

Der Kurs beginnt am 7. April und endet am 13. Juli 2021. Er findet immer mittwochs von 18.00-20.45 Uhr statt.

Kurskosten Fr.195.00 für 13 Abende à 3 Lektionen für Personen, die in der Stadt Zürich wohnen (100% Rückerstattung mit Kultur Legi möglich); für alle anderen Fr.390.00.

 

Anmeldung ab sofort bis spätestens 20. März. 

Informationen unter 044 362 58 82 oder jolanda.piniel@maximtheater.ch www.maximtheater.ch

Kursort: Femia, Kalkbreitestrasse 37, (Haus im Hinterhof), 8003 Zürich. Bus 32, Tram 2/3 bis Kalkbreite/Bahnhof Wiedikon.

 

Alle Kurse werden unterstützt durch das Kantonale Integrationsprogramm und die Integrationsförderung der Stadt Zürich.

Newsletter abonnieren? Bitte E-Mailadresse unten einfügen. Vielen Dank!


Subscribe

* indicates required

MAXIM Theater

Limmatstrasse 45

8005 Zürich, Schweiz

buero@maximtheater.ch

 0041 43 317 16 27

 Instagram