Kulturguerilla Unterwegs

KULTURGUERILLA  lV

News

Jeden Montag

Ab 13. Februar 2023

um 19:00 Uhr 


Wir werden die Betrachtung und in die Praxis der News Berichterstattung eintauchen. News, welche vom Schweizer Fernsehen, Tele Züri oder vom Radio Energy und von weiteren privaten Fernseh - und Radiostationen ausgestrahlt werden, werden auf ihre Zugänglichkeit hin überprüft. Wir besuchen eine Film- und Radiocrew beim Arbeiten, wir nehmen selbst verschiedene Rollen vor und hinter der Kamera oder dem Mikrofon ein und lernen so, was es alles braucht, um eine News Sendung auf die Beine zu stellen. 

 

Die Kulturguerilla-Teams werden von erfahrenen Fachpersonen aus Kultur, Architektur, der Theaterpädagogik oder Journalismus begleitet.

Das praxisorientierte Projekt «WIR -– Eine Kulturguerilla unterwegs» wird von der Eidgenössischen Kommission für Migration, der Fachstelle Integration der Stadt Zürich und der Stiftung Mercator unterstützt. Der Fokus liegt auf Recherchen und auf die Reflexion über Chancengleichheit und Optionen für den Zugang zu kulturellen Programmen und Orten kultureller Produktion. Aus der Perspektive von Zugewanderten werden so aus einer Auswahl aus dem Kulturprogramm exemplarisch inhaltliche, repräsentative und ästhetische Ausrichtungen analysiert. Erfahrungen und Wirklichkeiten von Zugewanderten werden sichtbar und es kann mit künstlerischen Formen von Interventionen auf blinde Flecken hingewiesen werden. Die kulturelle Teilhabe wird gestärkt.

 

WER KANN TEILNEHMEN?

 

Personen verschiedener kultureller Hintergründe und unterschiedlichen Alters, welche bis anhin kulturelle Institutionen und  Anlässe selten oder gar nicht besuchen und wenig Möglichkeiten hatten, bei der Gestaltung von kulturellen Projekten mitzuwirken.

 

Deutschkenntnisse sind von Vorteil. 

Die Teilnahme ist  kostenlos.

 

 

Inhaltliche Leitung:  Nico Meier & Armin Ott

Produktionsleitung: Edita Škalic

 

Unterstützt durch den Integrationskredit des Bundes, den Integrationskredit der Stadt Zürich und der Stifung Mercator

MAXIM Theater

Ernastrasse 20, 

8004 Zürich 

Tel.  +41 43 317 16 27

buero@maximtheater.ch

 

KONTOINFORMATIONEN

ZKB 8010 Zürich,

IBAN CH11 0070 0110 0009 3326 2

BIC/SWIFT: ZKBKCHZZ80A

Verein MAXIM Theater