ATELIER 2

SZENISCHE ARBEIT

 

Jeden Donnerstag

19:00 – 21:30 Uhr

Start 11. April 2024


Gemeinsam setzen wir den Grundstein für unsere Theaterproduktion 2024. Mithilfe von Improvisation und Recherche erschaffen wir Szenen, die den Fokus auf das Thema «Gleichzeit» legen. Warum «Gleichzeit»? Weil es uns die Chance gibt, über verschiedene Seiten unseres heutigen Lebens nachzudenken.

 

Bring verschiedene Artefakte mit – sei es ein Zeitungsartikel, eine Filmszene oder eine persönliche Erinnerung. Wir werden gemeinsam die Idee oder Geschichte hinter dem Artefakt kreative gestalten und in eine Szenen oder Situationen umsetzen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen offen, die ein wenig Theatererfahrung mitbringen.

Regelmässige Teilnahme wird vorausgesetzt.

Schliesse dich uns an und lass uns gemeinsam in die Welt der szenischen Arbeit eintauchen.

 

 

Es geht um die Gleichzeitigkeit von Zärtlichkeit und Radikalität. Es geht um die Gleichzeitigkeit von Fairness im Privaten und Gerechtigkeit im Politischen. Und darum, dass diese Grenzziehungen irgendwann nicht mehr notwendig sind. – Şeyda Kurt

MAXIM Theater

Ernastrasse 20, 

8004 Zürich 

Tel.  +41 43 317 16 27

buero@maximtheater.ch

 

KONTOINFORMATIONEN

ZKB 8010 Zürich,

IBAN CH11 0070 0110 0009 3326 2

BIC/SWIFT: ZKBKCHZZ80A

Verein MAXIM Theater